Startseite
  Über...
  Archiv
  Gästebuch
  Kontakt
  Abonnieren
 


 
Letztes Feedback


http://myblog.de/the-invisible-girl-diary1

Gratis bloggen bei
myblog.de





 
Jungs......

So langsam weiß ich wirklich garnichts mehr alles ist so durcheinander, erst macht Toni ein auf voll verliebt und dann kommt wieder irgend eine blöde Aktion...an der Stelle war das Thema eigentlich für mich abgehagt aber NEIN...dann kommen wieder seine Freunde zu mir und fragen mich wie ich denn diesen Toni finde und sagen mir das er in mich verliebt ist, ich verstehe so langsam nichts mehr aber es soll nicht wieder zu meinem Problem werden wenn er etwas will soll er selber zu mir kommen und es mir persönlich sagen. Ich werde mich nicht mehr mit Problemen beschäfdigen wo eigentlich gar keine Probleme sein müssten, ich lasse jetzt einfach mal alles auf mich zukommen aber das ist einfacher gesagt als getan, denn ich kann ja fast über nichts anderes nachdenken aber was solls ich muss es versuchen sonst endet das genau so wie letztes mal. Jungs haben einfach ihren eigenen Kopf was vielleicht auch garnicht so schlimm ist aber es kann schon nerven.....ich wünschte es wäre alles einfacher.
29.1.15 19:40


Werbung


Zu viele Gedanken....endlich mal abschalten

Ich weiß einfach garnichts mehr mein Kopf ist so voll und gleichzeitig so leer. Warum muss immer alles so kompliziert und schwer sein? Vielleicht liegt es auch daran das ich einfach zu viel darüber nachdenke aber ich kann es halt nicht abschalten. Ich bin so unentschlossen und weiß nicht was ich machen soll...aber vielleicht sagt mir das Universum das ich einfach garnichts machen soll und es einfach auf mich zukommen lassen soll, oder es ist genau das Gegenteil und ICH soll den ersten Schritt machen.....und schon bin ich wieder bei einer Frage, aber...warum mache ich mir alles so schwer vielleicht ist es ja auch ganz einfach und ich sehe es einfach nicht. Aber ich kann auch nicht erwarten das alle Antworten auf mich zugeflogen kommen. Aber ich habe einfach keine Lust mehr über all das nachzudenken ich will einfach mal abschalten und über nichts mehr nachdenken, einfach mal alles vergessen auch wenn es nur für ein Tag wäre.
28.1.15 20:53


[erste Seite] [eine Seite zurück]  [eine Seite weiter]



Verantwortlich für die Inhalte ist der Autor. Dein kostenloses Blog bei myblog.de! Datenschutzerklärung
Werbung